Überschrift der Mariensachule
>>Startseite >> Aktuelles

Auf nach Mahagonny


Plakat MahagonnyMahagonny, die „Netzestadt“, wird mit großen Plänen im Goldrausch irgendwo in der Wüste gegründet und wirft ihre Fangarme nach den ankommenden Männern aus Alaska und den Mädchen aus Alabama aus, um ihnen das Geld in den Bars aus der Tasche zu ziehen. Du darfst alles in der Paradiesstadt Mahagonny! Das einzige, was verboten ist: kein Geld zu haben. Wer kein Geld hat, wird zugrunde gerichtet. Das Geld reguliert alle menschlichen Beziehungen, selbst die Liebe und die Rechtsprechung.

Brechts scharfe Sozialkritik und kraftvolle Sprache in seiner 1930 gemeinsam mit dem Komponisten Kurt Weill verfassten Oper sind in ihrer Brisanz bis heute aktuell.

Der Theaterkurs des 2. Semesters und das kleine Orchester unserer Schule laden Sie alle ganz herzlich am Montag, 6. Juli 2015, um 19.00 Uhr zur Aufführung des Theaterstückes „Aufstieg und Fall der ,Stadt Mahagonny“ in den Saal der Katholischen Schule Sankt Marien ein!


Linkpfeil



Link zur Chorseite    Link zum Bildungsspender



© Katholische Schulen St. Marien  2008 - 2015