Überschrift der Mariensachule
>>Startseite >> Aktuelles

Marienschülerinnen beste Mannschaft ohne Vereinsspielerin bei der Deutschen Schulschachmeisterschaft 2017


Vom 19. bis 21. Mai wurde in Berlin die Deutsche Meisterschaft ausgespielt.

Alle Bundesländer (bis auf das Saarland) schickten ihre Meister ins Rennen; manche entsandten noch weitere Schulmannschaften. Berlin als Ausrichter trat mit vier Schulen an, so dass das Teilnehmerfeld aus 26 Vierermannschaften (mit Ersatzspielerinnen) bestand.

Unsere Farben vertraten Ashley (10Ga), Veronika (4. Sem.), Nicole (10Ga), Jaqueline (10Gb) und Leonie (7Ga). Es war klar, dass es schwer werden würde: Nur sechs Schulen brachten - so wie wir - keine Vereinsspielerin an den Start. So war der 17. Platz eine erfreuliche Überraschung.

Riesig war natürlich die Freude über den Pokal für die beste Schule ohne Vereinsspielerin.
Näheres bei http://www.schachjugend-in-berlin.de/deutsche-schulschachmeisterschaft-2017/

L. Seelentag



Linkpfeil



Link zur Chorseite    Link zum Bildungsspender



© Katholische Schulen St. Marien  2008